Zusätzliche Angebote
Youngsterband

Klein aber fein:
Unsere Youngsterband


Leitung Ingo Petraschewski

Zielgruppe: Grundschulkinder ab dem ersten Schuljahr

Gruppengröße: sechs bis acht Teilnehmer

Zentrale Erlebnis-, Erfahrungs- und Lernbereiche der Kinderband sind Sprache/Stimme, elementares Instrumentalspiel auf den klassischen Bandinstrumenten – Schlagzeug, Bass, Gitarre und Keyboard – sowie Bewegung, Hören von Musik, Improvisation/Komposition und Visualisierung von Musik.

Ziel der Kinderband ist das Kennenlernen der Bandinstrumente und das Musikizieren als Gruppe. Anhand von Liedern aus dem populären Bereich erlernen die Kinder auf jedem Instrument elementare Spieltechniken. Am Anfang geschieht dies noch mehr oder weniger spielerisch in Verbindung mit Bewegung und darstellendem Spiel.

In den ersten Stunden wird ein Grundrhythmus zunächst auf Trommeln erlernt, der später auf Gitarre, Keyboard und Bass übertragen wird. Während der Erarbeitung eines Liedes kommen u.a. Klangsilben, Bodypercussion, sowie ein einfaches Rhythmus- und Notenschreibsystem (noch keine traditionelle Notation) zum Einsatz.

Als Repertoire dienen alle möglichen Lieder. Am Anfang sind die Liedtexte mit einer Geschichte, einem Spiel oder einer imaginären Situation (z.B. "Wir sind auf einer Insel gestrandet") verknüpft. Später handeln die Lieder eher von Dingen, die die Kinder interessieren (Musik machen, Fußball, Schwimmen) und Situationen, die sie kennen (im Stau stecken, Streit mit dem besten Freund haben). Oder die Kinder schreiben selber einen Text, dem eine dem Können der Band entsprechende Musik hinzugefügt wird.

Es werden auch bekannte Lieder, evtl. mit einem neuen, in der Band ausgedachten Text gespielt.

 

Im Idealfall beginnen die Kinder im ersten Schuljahr als Weiterführung der Früherziehung.
Ein Quereinstieg ist jedoch jederzeit möglich.

Es ist empfehlenswert, dass die Kinder ab dem vierten Schuljahr neben dem Bandunterricht ein Instrument erlernen, um das musikalische Verständnis, sowie die spielerischen Fähigkeiten zu verbessern, was dann in der Band eingesetzt werden kann.

Wir sind super! - Youngsterband
00:00 / 00:00

Ob Einzel- oder Gruppenunterricht, Anfänger, Wiedereinsteiger oder Fortgeschrittene, musikalische Früherziehung, Youngsterband,
Unterricht 50+ oder Singen im Chor,

bei uns ist für jeden etwas dabei.

Vereinbaren Sie eine Probestunde
02261/6 59 90

Neuigkeiten
  • Facebook Social Icon

Konzerttermine

lesen

AG-Klasse! Orchester!

lesen

Schnuppermonat
Februar 2020

lesen


Instrumenten-

karussell 2020
lesen

Saxophon für Erwachsene

lesen

Gitarre lernen "60+"
​lesen

 


 

 

Öffnungszeiten Büro

Montag - Freitag
10:00 h- 12:00 h, 14:00 h - 16:00 h

Adresse

Musikschule Gummersbach e.V.
Moltkestraße 41, 51643 Gummersbach
(im Lindengymnasium, Gebäude Moltkestraße)

Tel:  0 22 61/6 59 90     Fax: 0 22 61/23 08 16
E-Mail: musikschule-gummersbach@t-online.de

Bankverbindung
Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt

IBAN: DE58 3845 0000 0000 2002 12

BIC: WELADED1GMB